Kirche – ja bitte!

Geburt, Konfirmation, Hochzeit oder Trauerfall – zu Recht erwarten Sie, dass Ihre Kirchengemeinde an den Wendepunkten des Lebens für Sie da ist. Selina Paki-Heim im Pfarrbüro beantwortet gern erste Fragen und vereinbart einen Gesprächstermin zur Taufe oder Trauung. Bei einem Sterbefall steht Ihnen unsere Pfarrerin Ann-Kathrin Peters oder ein Stellvertreter so schnell wie möglich seelsorgerlich und zur Vorbereitung der Bestattung zur Verfügung.


Die Regelungen während der Coronapandemie ändern sich ständig. Taufen und Trauungen sind grundsätzlich wieder erlaubt.


Wenn Sie möchten, dass Sie oder ihr Kind getauft werden, sprechen Sie uns am besten einfach an. Wir werden - sobald dies wieder möglich ist - ausreichend Gelegenheiten dafür an Samstagen und Sonntagen schaffen - damit es für Sie passend wird.


Die Auflagen bei Erd-und Urnenbestattungen sind je nach Kommune unterschiedlich. Als Kirche tun wir alles, um die Trauerfeier unter den jeweiligen Umständen würdevoll zu gestalten.